Mondò

Rosso del Ticino, DOC

Alla ricerca di nuove frontiere,
leggendo attenti le stagioni vere,
sono elette uve Cabernet e Merlot
coccolate in barriques come in caveau.

MONDÒ arriva come un’epifania,
solo in anni speciali può prendere il via:
come il puro bocciolo della rosa
nasce sorpreso e sembra che riposa.

Però cresce, col color del rubino
Intenso e corposo come la roccia,
è strutturato e forte in ogni goccia.

e lungo può essere il suo cammino.
Non vogliate negare l’esperienza,
questo è vino che cerca conoscenza.

(Erik Bernasconi)

Jahrgang: 2013
Herkunft der Trauben: Sementina
Rebsorten: Merlot (55%), Cabernet Sauvignon (45%)
Weinbereitung:
  • Vor der Lese: naturelle Zuckerkonzentration auf den Rebstöcken
  • Alkoholische Gärung: im Rotor-Stahltank, von mittlerer-langer Dauer, um das ganze Aromen- und Gerbstoffpotential der Trauben extrahieren zu können, welche zum Reifmaximum in diesem sehr günstigen Jahrgang geerntet worden sind
  • Weinausbau: mehr als 24 Monate in französischen Barriques.
  • Flaschenabfüllung: 2016
Charakter: Rotwein, mit der scharfen Farbe des Rubins, mit einem massenhaften Bouquet, der an die reifen roten Früchte erinnert, und schlussendlich ein Konzentrat von Struktur und Volumen mit einem hohen Ausreifenpotential.
Trinken: bis 2028
Alkoholgehalt: 13.5% vol
Verpackung 75 cl

Zurück